Vita

Ich bin seit 42 Jahren mit meinem Mann Hugo verheiratet, habe drei Kinder und ein Enkelkind.

Lebenslauf

Geboren am 24.02.1955 in Dresden

  • 1961-1971 – 47. Polytechnische Oberschule in Dresden
  • 1971-1974 – Ausbildung zur examinierten Krankenschwester an der Medizinischen Akademie „Carl Gustav Carus“ in Dresden
  • 1974-1976 – 3 Semester Theologiestudium am Seminar Friedensau
  • 1976-1977 – Arbeit als Krankenschwester in der koronaren Intensivtherapie im Bezirkskrankenhaus Friedrichstadt Dresden
  • 1977 – Heirat mit Pastor Hugo Tornow und Umzug nach Marienberg in das Erzgebirge
  • 1977-1987 – Tätigkeit als Gemeindeschwester im Diakonischen Bereich der Freikirche der STA
  • 1978 – Geburt von Cordula Tornow und Umzug nach Weimar
  • 1980 – Geburt von Christiana Tornow
  • 1981 – Geburt von Cosima Tornow
  • 1985-1986 – Qualifikation zur Gemeindeschwester an der Berufsfachschule in Erfurt
  • 1986 – Umzug nach Wismar
  • 1987 – Tätigkeit als Krankenschwester in der Chirurgischen Ambulanz des städtischen Krankenhauses Wismar
  • 1987 – Geburt von Cornelia Tornow
  • 1990-1992 – Ausbildung zur Gesundheitsberaterin des DVG und Mitarbeit als Referentin von Gesundheitskursen an verschiedenen Krankenkassen
  • 1994 – Umzug nach Lübeck
  • 1996 – Tätigkeit als Krankenschwester in der Fachklinik Holstein in Lübeck Klinik für Abhängigkeitserkrankungen. Nebenberufliche Tätigkeit als Gesundheitsberaterin für das Gesundkostwerk Lüneburg im Aussendienst in Schleswig Holstein und Mecklenburg Vorpommern.
  • 1996-1998 – Ausbildung in der Resozialisation(RESO). Ehrenamtliche Tätigkeit in Seelsorge in der JVA Lübeck
  • 2002 – Umzug nach Stralsund. Ausbildung zur Dozentin für Breitenausbildung in Erster Hilfe.
  • 2003-2004 – Tätigkeit als Aids-Präventionsfachkraft
  • 2004-2018 – Qualifikation und Tätigkeit als Wund und Stomaschwester und Inkontinenzberater für das Unternehmen PubliCare in Mecklenburg/Vorpommern.
  • Ab 2009 Mitarbeit für die SPD als Sachkundige Einwohnerin in Ausschüssen der Hansestadt Stralsund. Mitarbeit im Ortsverein Nord. Mitarbeit in der AKC in Mecklenburg Vorpommern (Christen in der SPD). Hochschulzugangsberechtigung an Ernst Moritz Arndt Universität erworben
  • 2013-2014 – Ausbildung in Seelsorge und Beratung am Institut für Seelsorge und Beratung an der Theologischen Hochschule in Elstal
  • 2017 – Ausbildung zur zertifizierten Vergebenstrainerin
  • 2018 – Tätigkeit als Wahlkreismitarbeiterin für SPD Abgeordnete im Landtag Schwerin für Rügen und Hiddensee
  • 2019 – Wechsel in SPD Ortsverein Rügen/Hiddensee
    • Mitarbeit als Beisitzer im SPD Ortsverein Rügen/Hiddensee
    • Mitarbeit in SPD Fraktion Stralsund und Ausschuss Familie/Soziales und Gleichstellung der Hansestadt Stralsund